Trauma-Therapie

Foto: ©Photo SG

Es gibt Traumata – und Traumata.
Wir Menschen sind so verschieden, dass für einige von uns Erlebnisse zu Traumata werden, bei denen andere von schweren Schicksalsschlägen reden, die sie irgendwie verarbeitet haben.

 

Manchmal funktioniert „das Verarbeiten“ aber nicht. Wie schwer oder „weniger schwer“ die Situation auch gewesen ist.

 

Das Leben stellt uns manchmal vor Herausforderungen, die wir nicht erwarten konnten, die viel zu viel für uns sind und uns überrollen wie ein Tsunami.

 

Ob dieses Ereignis in der Kindheit oder im Hier und Jetzt passiert ist, ist dabei völlig egal.

 

Verletzungen, Schock, Krankheiten, Verlust, Gewalt, Krieg, Stress und emotionale Verletzungen hinterlassen Spuren in uns.

 

Diese Spuren können sich verschieden bemerkbar machen.

 

Der eine hat körperliche Symptome, ein anderer entwickelt Ängste und bei wieder jemand anderem äußern sie sich in Form von krankhaften Verhaltensmustern.

 

Sie haben auch Narben auf Ihrer Seele?
Haben Sie Schwierigkeiten Ihren Alltag normal zu leben?
Fällt Ihnen eine Struktur Ihres Lebens schwer?
Oder haben Sie auch körperliche Symptome, die Ihnen zu schaffen machen?

 

Wenn Sie den Wunsch haben, wieder normal am Leben teilnehmen zu können, kann ich Ihnen begleitend mit Hypnose, Traumatherapie und anschließender Gesprächstherapie zur Seite stehen.

 

Gemeinsam sind wir stärker auf Ihrem Weg – zurück ins Leben.

 

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt